Am 21.-22. März 2013 finden die nächsten Kölner Tage zum IT-Recht im Hyatt Regency Hotel in Köln statt. Ziel der hochkarätig besetzten Veranstaltung ist es, die aktuell sensiblen Bereiche im IT-Vertragsrecht für ein Unternehmen aufzuzeigen und zu typischen Fallkonstellationen aus dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Literatur belastbare Lösungsansätze und -vorschläge zu entwickeln unter dem Titel:

IT-Verträge im Unternehmen
Gefahrenquellen erkennen und vermeiden

Themen

Die Tagung beginnt mit einem Blick auf die Situation in Kunden-Unternehmen von Gebrauchtsoftware, den Michael Helms als ehemaliger Vertriebsleiter eines Gebrauchtsoftware-Anbieters von der unternehmerischen und Prof. Dr. Malte Stieper von der rechtlichen Seite präsentieren.

Zum Originalbeitrag

pdf  2013_OVS_4Seiter_KT_IT-Recht_ANSICHT