Blog

Was ist On-Premise?

Die Digitalwirtschaft boomt: Die IT-Budgets steigen seit Jahren permanent an und der prozentuale Anteil der Ausgaben für Betrieb und Wartung der IT bleibt hoch. So investieren Unternehmen deutlich mehr Geld in die Modernisierung ihrer Systeme. Eine kosteneffiziente Möglichkeit, die IT-Infrastruktur zu optimieren besteht in dem Kauf von gebrauchter Software. Aber ist es so einfach wie es klingt? Trotz der klar geregelten Rechtslage sind viele Unternehmen immer noch skeptisch, wenn es um den Erwerb und Verkauf von gebrauchter Software geht.

Gebrauchte Software ermöglicht, IT-Ausgaben zu optimieren und so Kapital für andere Bereiche freizuhalten. Dabei erfahren Käufer keinerlei Nachteile: Denn Software ist kein Gebrauchsgegenstand, der sich mit der Zeit abnutzt. Sie ist immer in einem neuwertigen Zustand und unterscheidet sich nicht von gekauften Neulizenzen. Eine ideale Möglichkeit, die IT-Infrastruktur kostengünstig auf dem neuesten Stand zu halten. Doch es gibt einige Aspekte zu beachten. Hier sind unsere Tipps.

Sicherer Lizenztransfer: Gewährleistung der Rechtmäßigkeit

Ein sicherer Lizenztransfer ist beim Kauf gebrauchter Software unerlässlich. Dies wird durch verschiedene Faktoren gewährleistet, wobei eine Zertifizierung (beispielsweise in Form eines TÜV-IT-Zertifikats) eine wichtige Rolle spielt. Das Zertifikat bestätigt, dass der Lizenztransfer den rechtlichen Anforderungen entspricht und die Herkunft sowie die Auditsicherheit aller Lizenzen gewährleistet sind. Zudem ist es ein Zeichen für individuell angepasste Prozesse unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage. Es basiert auf den Urteilen des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und des Bundesgerichtshofs (BGH) bezüglich des Handels mit gebrauchten Softwarelizenzen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für einen sicheren Lizenztransfer ist die individuelle Lizenzberatung durch den Anbieter. Durch eine Analyse des individuellen Lizenzbedarfs eines Unternehmens können mögliche Über- oder Unterlizenzierungen vermieden werden. Dies spart nicht nur Geld, sondern minimiert auch rechtliche Risiken im Falle eines Audits. 

Garantierte Verfügbarkeit

Nicht alle Angebote auf dem Markt entsprechen der Realität. Einige Anbieter bewerben Produkte, die nicht sofort verfügbar sind. Daher ist es ratsam, sich für einen Anbieter zu entscheiden, der eine garantierte Verfügbarkeit der Software bietet. Dadurch wird sichergestellt, dass das gewünschte Produkt auf Lager ist und zeitnahe Lieferungen ermöglicht werden. 

Bereitstellung der Produkte durch ein gesichertes Portal 

Eine ordnungsgemäße Archivierung und Verwaltung von Softwarelizenzen ist unerlässlich, um den rechtssicheren Einsatz Ihrer Software sicherzustellen. Lizenzverwaltungsportale bieten eine praktische Lösung für die Verwaltung Ihrer Lizenzen, unabhängig vom Anbieter. Mit einem Lizenzverwaltungsportal werden alle erworbenen Lizenzen sowie die dazugehörigen Unterlagen und Downloads automatisch im Portal hinterlegt. Dies erspart Ihnen die manuelle Archivierung und gewährleistet einen lückenlosen Überblick über Ihre Lizenzen.  

Schnelle Lieferung

Bei der Anschaffung von Software ist nicht nur die Qualität und Sicherheit des Produkts von Bedeutung, sondern auch die Geschwindigkeit, mit der sie geliefert wird. In der heutigen Geschäftswelt ist Zeit kostbar. Daher ist es wichtig, dass der Anbieter eine schnelle Lieferung der Software ermöglicht. Die Lizenzen sollten innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf bereitgestellt werden, damit Unternehmen direkt mit der Installation und Nutzung beginnen können.

Soft & Cloud als seriöser Partner an Ihrer Seite 

Beim Kauf von gebrauchter Software ist es empfehlenswert, einen vertrauenswürdigen Anbieter zu wählen. Soft & Cloud ist seit Unternehmensgründung vor zehn Jahren einer der führenden Anbieter von gebrauchter Software und trägt bereits zum fünften Mal in Folge das TÜV-IT-Zertifikat. Zudem garantieren wir die Verfügbarkeit unserer Produkte und bieten durch unser Lizenzportal maximale Transparenz und sichere Archivierung aller erworbenen Lizenzen und Dokumente. Wenn Sie schnell Ihre Lizenzen benötigen, liefern wir sie noch am gleichen Tag, wenn Sie vor 12 Uhr werktags bestellen.

Soft & Cloud bietet Ihnen ausschließlich auditsichere Originallizenzen von Microsoft. Unser breites Produktportfolio und hohe Verfügbarkeit, einschließlich der neuesten Versionen kurz nach ihrem Release, zeichnen uns aus. Die Übertragung der Nutzungsrechte erfolgt EuGH-konform und ist durch das TÜV IT-Zertifikat bestätigt. Als Vorreiter haben wir als erster Anbieter dieses Zertifikat erhalten, auf das bereits über 5.000 zufriedene Kunden vertrauen.
Gebrauchte Software kostet Sie wenig. Fragen kostet Sie nichts.
Kontaktieren Sie uns.