Schließen

Handel mit gebrauchter Software setzt großes Wissen voraus

Soft & Cloud versteht, was es verkauft

Es ist nur verständlich, dass bei den teilweise großen Investitionssummen für Volumenlizenzen Unsicherheit bei den Budget-Verantwortlichen Ihres Unternehmens aufkommt. Das liegt daran, dass der Handel mit gebrauchter Software erst seit 2012 durch ein Grundsatzurteil des EuGH betrieben werden darf. Das Wissen darüber ist noch nicht zu allen Entscheidern durchgedrungen.
Doch Soft & Cloud versteht Sie auch, wenn Ihre IT-Konzepte hochkomplex sind. Wir beantworten Ihre Lizenzfragen im Zusammenhang mit hybriden Serverkonzepten, Core-Lizenzierungen, Nachlizenzierungen und ähnlich diffizilen Themen. Know-how, Transparenz und Vertrauen sind essentielle Grundpfeiler des Geschäftsmodells. Ihre Lizenzberater beantworten jede Ihrer Fragen zu gebrauchter Software und Lizenzierung.
Sprechen Sie jetzt mit Ihren Soft & Cloud-Lizenzberatern, um die passende Software und Leistung für Ihr Unternehmen zu finden.

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.