IT-Systeme korrekt zu lizensieren ist eine Herausforderung

Software Asset Management

Geräte und Server wechseln, virtuelle Maschinen entstehen oder werden verschoben, Mitarbeiter verlassen das Unternehmen oder Neue stoßen dazu. Remote-Arbeitsplätze werden eingerichtet und ganze Unternehmensteile der IT in die Cloud ausgelagert.

Den Überblick zu behalten ist schwierig. Wir helfen Ihnen, Ordnung in den Lizenzwust zu bringen.

Was ist das überhaupt?

Software Asset Management

Vollständige Klarheit über die IT – Infrastruktur!

Oftmals fehlt es im Unternehmen an Transparenz innerhalb der IT Lizenzlandschaft. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Entscheidungen aufgrund fehlender Informationen gefällt werden – nicht selten zum Nachteil des Unternehmens.

Die IT muss gerade jetzt die digitale Transformation vorantreiben, neue Arbeitsräume und Möglichkeiten schaffen und vernetzen und gleichzeitig die Kosten niedrig halten.

Die Messung von On-Premise-IT Nutzung ist komplex, die Lizenzlandschaft erscheint zum Teil unübersichtlich und gleichzeitig erhöhen Software-Hersteller das Tempo der Audits.

Ablauf

1. Inventarisierung und Katalogisierung von Software

Analyse der Softwaretitel auf den Servern, PC’s und Workstations Ihres Unternehmens. Wir setzen die professionelle Lösung von Octopus ein, welche von Microsoft Managern entwickelt wurde und seither zum Standard der besten Analyse Software weltweit gehört.

2. Lizenzen mit Software abgleichen

Ermittlung der Lizenzunterlagen für alle Softwaretitel, die auf Servern, PC’s und Workstations eingesetzt werden. Wir dokumentieren alle Ergebnisse und schaffen die perfekte Ausgangsbasis für die digitale Zukunft Ihres Unternehmens

3. Überprüfung und Erstellung von Richtlinien und Verfahren

Wir unterstützen Sie bei der Überprüfung und Entwicklung von Richtlinien und Verfahren und stellen mit Ihnen sicher, dass sie gelten und umfassend sind.

4. Implementierung und Pflege eines SAM-Plans

Wir halten für Sie den Prozess in Gang, indem wir die Richtlinien zur Softwarenutzung, regelmäßige Überprüfungen des Softwarebestands, Mitarbeiterschulungen und die Geschäftsleitung in den laufenden Prozess mit einbeziehen.

Gebrauchte Software kostet Sie wenig. Fragen kostet Sie nichts.
Kontaktieren Sie uns.